Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

SSOX: die zentrale Authentisierungslösung


Broschüre

Demander  une démo online


Demo

Demander des infos


Infos


Mit der Single-Sign-On-Lösung SSOX können Sie die Mitarbeiterproduktivität steigern und die Betriebskosten der internen Supportstruktur senken:

  • Keine Passwort-Memorisierung mehr
  • Die regelmässige Passwortänderung entfällt
  • Erhöhte Sicherheit für die Informationssysteme der Unternehmen

Die Anwender können mit einem einzigen, stark gesicherten Passwort von jeder Arbeitsstation aus auf alle Unternehmensapplikationen zugreifen.

Dank der Software Suite SSOX lässt sich der Zugriff auf sämtliche Geschäftsanwendungen mit einer zentralen Signatur steuern, wobei der Zugang sowohl von den internen Arbeitsstationen aus als auch remote erfolgen kann. Für Workstations, die von mehreren Anwendern genutzt werden, gibt es ein spezifisches SSOX Modul, das verschiedene Konfigurationen und die Erfüllung unterschiedlicher Anforderungen erlaubt.

SSOX ist vollständig kompatibel mit sämtlichen Sicherheitsrichtlinien und –verfahren des Unternehmens; die Administratoren können die Lösung sofort produktiv einsetzen.


SSOX1_DE

SSOX ist eine generische Single Sign-On-Lösung, die sich nahtlos in alle Unternehmenssysteme einbinden lässt: Die SSOX SSO Engine nimmt die Authentisierungsanfragen der Applikationen entgegen und übernimmt die Rolle des Anwenders beim Verbindungsaufbau und bei der Änderung der Credentials. SSOX bietet SSO für den internen Zugang oder Fernzugriff für Windows Applikationen, Web-Anwendungen mit Internet Explorer und Firefox sowie für die Zugangsemulatoren von Mainframe-Systemen.

Die Applikationen brauchen nicht modifiziert zu werden; die Verwaltung erfolgt mit intuitiven, grafischen und benutzerfreundlichen Tools. Die Anwender können mit einem separaten oder einem gemeinsam genutzten Konto arbeiten und unter Aufsicht des Administrators ihre Zugangs-Credentials delegieren.

SSOX beinhaltet ein Audit-Modul, mit dem erfolgreiche und gescheiterte Authentisierungen, das Ein- und Ausloggen sowie Administrationstätigkeiten in der SSOX-Lösung mühelos nachverfolgt werden können. Dadurch ist eine optimale Nutzung der Ressourcen unter gleichzeitiger Einhaltung der bestehenden Auflagen möglich.

Die Lösung SSOX baut auf bestehenden Netzwerkinfrastrukturen auf und bedingt somit keine zusätzlichen Investitionen. SSOX lässt sich in LDAP-Verzeichnisse integrieren (AD/ADAM, eDirectory, Sun Directory Server und andere). So können Sie bestehende Infrastrukturen optimal nutzen und Verfahren und Know-how der Betriebsteams wiederverwenden.

SSOX beruht auf Branchenstandards und lässt sich mit Drittlösungen kombinieren. SSOX kann somit mühelos mit gängigen Identitätsverwaltungslösungen auf dem Markt und den damit verbundenen Verwaltungs-Workflows der Benutzer verknüpft werden. SSOX unterstützt nativ die verschiedenen Anbindungsmodi an die Verzeichnisse, auch dann, wenn das Connection Directory nicht dem Security Directory entspricht.